Mal wieder Pasta und eine so einfache Soße, dass sie eigentlich jeder hinbekommen sollte. Wie man Pasta kocht, steht auf jeder Packung 😉

Pasta mit Champignonsoße
 
Autor:
Zutaten
  • 1 Packung Hafer Cuisine
  • 500 g Champignons
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL gehackter Dill
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 Prise Salz
  • 2 Portionen gekochte Pasta (je nach Hunger eben)
Zubereitung
  1. Die Champignons in ca. 3 mm dünne Scheiben schneiden.
  2. In einem Topf mit etwas Sonnenblumenöl bei mittlerer Hitze kurz anschwitzen.
  3. Die Sahne dazugeben.
  4. Die Soße kurz aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Den Dill, die Petersilie und das Salz dazugeben, kurz mitköcheln lassen.
  6. Zum Schluss die gekochte Pasta zur Soße geben (Bandnudeln passen sehr gut dazu).