Ich schreibe ja nicht nur an meinem eigenen Blog, ich lese auch fleißig bei anderen mit. Vor ein paar Wochen kam für mich ein neuer toller Lieblingsblog auf meine Liste: Pures Genießen. Ursprünglich bin ich dort auf der Suche nach weizenfreien Rezepten gelandet. Mittlerweile gefallen mir die Rezepte aber auch einfach so und ich bin absolut begeistert von diesem tollen Blog und seiner schönen Aufmachung. Ich freue mich jedes Mal über ein neues Rezept und denke bei fast jedem: „DAS muss ich nachmachen!“.

Und hier geht es zu Pures Genießen.