Das hier ist die einfachste Methode, Nougat-Pralinen zu machen. Dabei ist das Nougat nicht selbstgemacht, sondern gekauft. Genau genommen ist das geschummelt, aber wer macht schon Nougat selbst…

Express-Nougatpralinen
 
Zutaten
  • 1 Packung Nuss-Nougat dunkel von Ruf
  • alles, was man gerne in den Pralinen hätte (Nüsse, Krokant, Rosinen…)
  • 1 Pralinenform
Zubereitung
  1. Nougat im Wasserbad schmelzen.
  2. Mit den restlichen Zutaten mischen und in die Pralinenform füllen.
  3. Für ca. 1 Stunde in den Tiefkühler geben.

 

Man benötigt:

1 Packung Nuss-Nougat dunkel von Ruf
alles, was man gerne in den Pralinen hätte (Nüsse, Krokant, Rosinen…)
1 Pralinenform

So geht’s:

Das Nougat im Wasserbad schmelzen. Mit den restlichen Zutaten mischen und in die Pralinenform füllen. Für ca. 1 Stunde in den Tiefkühler geben. Fertig 🙂