Der Teig reicht für 2 – 3 Portionen Ravioli oder andere Nudeln.

Man benötigt:

Nudelteig
 
Autor:
Zutaten
  • 300gr Spätzlesmehl (das ist schon eine fertige Mischung aus Hartweizengrieß und Mehl und funktioniert einfach sehr gut)
  • 150 ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • optional ¼ TL Guarkernmehl für die Bindung oder 1 EL Ei-Ersatz
Zubereitung
  1. Alle Zutaten mischen und zu einem elastischen Teig kneten.
  2. Vor dem Verarbeiten 30 Minuten abgedeckt (oder in Frischhaltefolie eingepackt) ruhen lassen.