Vor 2 Wochen kam mein Paket von armedangels. Der Versand lief problemlos. Nur ein Shirt von 7 war nicht sofort lieferbar. Das wurde mir unkompliziert per Mail mitgeteilt und ich konnte auch per Mail angeben, was ich stattdessen haben möchte oder ob sie die Bestellung ohne das Shirt losschicken sollen. Auf meine Mail wurde innerhalb einer Stunde (!) reagiert, das fand ich super. Danach ging das Paket sofort raus.

Beim Auspacken fiel mir gleich der große Schriftzug auf den Plastikverpackungen der Shirts auf – sie sind recyclebar (noch besser: so lange wie möglich für was anderes benutzen 😉 ).

2 von 7 Shirts waren zu klein. Das T-Shirt habe ich einfach eine Nummer größer bestellt. Das Longshirt hat mir sowieso nicht so gefallen und es ging komplett zurück. Genauso ein weiteres Longshirt, das von der Größe her gepasst hätte. Bei beiden Longshirts war mir aber der Stoff viel zu dünn. Die Rückgabe und der Umtausch klappten problemlos und vor allem kostenlos!

Die restlichen 4 T-Shirts habe ich seitdem immer mal wieder getragen. Der Stoff ist weicher als bei den T-Shirts, die ich sonst so trage und die Shirts fühlen sich gut an 🙂 Sie sehen auch super aus. Besonders gefällt mir, dass sie nicht so kurz sind. Ich mag es nicht, wenn das Shirt hochrutscht, wenn man sich streckt oder sitzt.

Ich werde definitiv wieder bei armedangels bestellen. Da mir die Longshirts aber nicht gefallen haben, werde ich mal noch einen anderen Shop testen. Sobald es der Geldbeutel wieder erlaubt 😉