Das Thema Nachhaltigkeit beschäftigt mich schon lange Zeit und dementsprechend habe ich zu Hause so manches umgestellt. Mittlerweile ist das für mich auch ein sehr wichtiger Grund, mich vegan zu ernähren. Längere Zeit habe ich überlegt, ob ich dazu eine extra seite erstellen soll oder einfach hier meine Ideen sammle – nicht jeder, der sich für vegane Ernährung interessiert, interessiert sich auch für Nachhaltigkeit und nicht jeder „Öko“ ernährt sich automatisch vegan. Es hat sich aber herausgestellt, dass es einfach praktischer ist, eben neben der veganen Ernährung hier auch auf andere Themen einzugehen. So muss ich nicht für alles, was ir wichtig ist, eine extra Seite pflegen, ich komme ja nicht einmal hier so richtig dazu. in diesem Sinne gibt es hier nun also auch die Kategorie „Nachhaltigkeit“ mit allem, was mir dazu einfällt…

Eine Sache, die ich mittlerweile umgestellt habe, ist meine Zahnbürste. Zu Bambuszahnbürsten muss ich wohl nicht viel schreiben – das sind Zahnbürsten aus Bambus statt aus Plastik. Am bekanntesten sind wohl die Zahnbürsten von hydrophil. Seitdem die Borsten aus nicht kompostierbarem Nylon bestehen, bin ich auf die Bürsten von sidco umgestiegen. Da sind auch die Borsten aus Bambus und die Zahnbürste lässt sich vollständig kompostieren und landet bei uns im Biomüll. Toller Nebeneffekt: ich finde sie wesentlich angenehmer als die von hydrophil. Für den Urlaub gibt es dafür jetzt auch ein hübsches Bambusetui.